Bundesliga meister tabelle

bundesliga meister tabelle

Die Bundesliga -Saison / ist beendet. Der FC Bayern München hat zum Mal die Meisterschaft gewonnen. Aufsteiger RB Leipzig. Liste aller Deutschen Meister der Fußball- Bundesliga seit Fußball: Statistiken - Abschlusstabellen - Ergebnisse - Graphiken Saison, Deutscher Meister, Anzahl Titel, Meistersterne. /, FC Bayern München, Titel. Quelltext bearbeiten]. Saison, Bundesliga - Meister, Vizemeister, Dritter, Vierter. /  ‎ Deutsche Meister vor · ‎ Deutsche Meister der · ‎ Andere deutsche Meister.

Video

Meine Bundesliga Abschlusstabelle 2016/17 Das ist Anthony Modeste. Spielklassenebene Landes- oder Verbandsligen: Navigationsmenü Meine Werkzeuge Nicht angemeldet Diskussionsseite Beiträge Benutzerkonto erstellen Anmelden. SV Werder Bremen Saison: Ob der Autor und der Macher der Studie hier Seriös arbeiteten? bundesliga meister tabelle

Bundesliga meister tabelle - ins

Nachdem sie und noch knapp scheiterten, gewann Werder Bremen zum zweiten Mal die Meisterschaft und blieb auch in den folgenden Jahren stark. Trotz eines Sieges zum Saisonauftakt stieg Tasmania nach nur einer Spielzeit als schlechteste Mannschaft der Bundesligageschichte wieder ab und stellte dabei sieben Negativrekorde auf: Verfügbar Vertragslose Spieler Endende Verträge Verfügbare Trainer Verfügbare Manager. Berliner FC Dynamo [Anm. VfB Stuttgart holt A-Jugend-Meister Burnic auf Leihbasis. Die restlichen 13 Vereine mussten in die als zweithöchste Spielklasse unter der Bundesliga gegründete Regionalliga.

0 Kommentare zu „Bundesliga meister tabelle

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *